Töpfermarkt Eichstätt

am 10. und 11. Juni 2017

auf dem Domplatz

EICH (3)          EICH (5)

 

Es gibt ihn seit vielen Jahren: den Töpfermarkt auf dem Domplatz in Eichstätt.

Das Angebot auf dem Töpfermarkt umfasst Gebrauchskeramik für den täglichen Einsatz bis zu modernen Arbeiten, Schmuck aus Ton, feines Porzellan, Raku und Gartenobjekte.

Mit von der Partie sind Töpfer aus ganz Deutschland von Konstanz bis Berlin, aber natürlich auch aus der Region: direkt aus Eichstätt kommen Marion Hilgart und Maria Emslander-Haugg von mema-Keramik.Ute Andre-Engelhard wird ihren Raku-Ofen einheizen und vor Ort faszinierende Unikate brennen. Im Kindertöpferzelt können unsere kleinen Besucher selbst kreativ werden. Ergänzend zur Keramik bietet Roland Schmid aus Ruhstorf seine professionellen Holzarbeiten an, Korbmachermeister Norbert Grimmer aus dem Erzgebirge ist mit einem reichhaltigen Angebot an Körben und Flechtwerk dabei….

Das gastronomische Angebot rund um den Markt lädt ein zum entspannten Genießen!

Teilnehmer 2017

 

Anfahrt

Anfahrtskizze EICH

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.